Glücksraddrehen zu Gunsten des Kinderschutzbunds CelleGlücksraddrehen zu Gunsten des Kinderschutzbunds Celle

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Fa. Autohaus Ernst Ahrens GmbH aus Hermannsburg-Bonstorf das jährlich stattfindende Frühlingsfest.

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr das Glücksraddrehen zu Gunsten des Kinderschutzbunds Celle stattfand und möchten uns ganz herzlich für die Spende in Höhe von 500,-€ ! bedanken.

Eine kleine Geschichte aus unserer Kindergruppe

Jonas (Name geändert), 2 Jahre alt,  wollte sehr gerne mit den Bauelementen und großen Matten bauen und turnen und sprach unsere Kollegin Brigitte an.
Brigitte teilte Jonas in kindgerechter Sprache mit, dass sie und Ulrike, unsere Gruppenleiterin, momentan aus gesundheitlichen Gründen die schweren Matten nicht transportieren können.
Jonas beschäftigte sich zunächst anderweitig. Brigitte und Ulrike puzzelten mit anderen Kindern.
Plötzlich holte Jonas den „Kinderärztekoffer“ und untersuchte zunächst Ulrike und dann Brigitte mit dem Stethoskop. Dann fragte er Brigitte, ob sie noch „Aua“ hätte. Brigitte antwortete: “Nein jetzt ist alles wieder gut“. Danach sagte Jonas: „Jetzt wieder Matte spielen?“

Aktionstag gegen häusliche Gewalt  im Hölty-Gymnasium

plakatMit dem Theaterstück "Das Buch von allen Dingen", das auf dem gleichnamigen Kinderroman des niederländischen Autors Guus Kuijer basiert, machte die Theater-AG des Hölty-Gymnasiums am vergangenen Freitag in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis gegen häusliche Gewalt von Stadt und Landkreis Celle auf Hilfsangebote in Fällen von häuslicher Gewalt aufmerksam.
Vor Beginn der Aufführung konnten sich die Gäste bei den Vertretern des Arbeitskreises über deren Angebote informieren. Wer Hilfe sucht, weil in der Familie Gewalt ausgeübt wird, kann sich u. a. an folgende Organisationen wenden: Polizei Celle, Jugendamt von Stadt und Landkreis Celle, Weisser Ring (Unterstützung von Kriminalitätsopfern), Stiftung Linerhaus (Täterarbeit), Gleichstellungsbeauftragte von Stadt und Landkreis Celle, Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Celle, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen, Frühe Hilfen/Kinderschutz – Stadt Celle, Haus der Familie/BISS Beratungsstelle – Der Paritätische, Autonomes Frauenhaus Celle e.V., Kinderschutzbund Celle e.V..

Weiterlesen: Aktionstag gegen häusliche Gewalt im Hölty-Gymnasium

Danke für eine großzügige SpendeDanke für eine großzügige Spende

 

Wir danken Frau Weilep von ganzem Herzen

für die großzügige Spende in Höhe von

€ 1.000,00!


1000 x Danke!

vom Kinderschutzbund Celle e.V.

Große Spende des „Schraubertreff‘s“ Celle an den Kinderschutzbund Celle

DankeVor kurzem fand die Übergabe der Spende an den Kinderschutzbund durch die Truppe “Schraubertreff” statt (Näheres s. u.). Mit 10 Personen inkl. CZ Fotograf Knoblich rückte man an und erst nach einer Fotosession auf dem Bahnhofsparkplatz wurde in geselliger Runde die Spende in einer etwa 1 kg schweren Keksdose überreicht. Die Schätzungen des 2. Vorsitzenden Dr. Helmut Büngener und der Geschäftsführerin Silvia Seibel lagen zwischen 300 € und 1500 €. Es waren dann unglaubliche gut 3.665 €, die dann schließlich in den Händen gehalten werden konnten.

Weiterlesen: Große Spende des „Schraubertreff‘s“ Celle an den Kinderschutzbund Celle