Ehrenamtliche Unterstützung gesucht!

Für die neugestaltete "Schatzkiste" sucht der Kinderschutzbund noch weitere ehrenamtliche HelferInnen, z. B. für die Sortierung von Spielzeug, als Ersatzkräfte für den Verkauf der Waren, für die Kinderbetreuung während der "Schatzkiste" oder für kreative Angebote für Kinder und Jugendliche.
Dazu könnten beispielsweise auch zählen das Umgestalten von Kleidung, das Ausprobieren von Spielen und vieles mehr.

Auskünfte dazu erteilt Silvia Seibel Tel. 05141/46066

Elternprojekt des Kinderschutzbundes CelleStarke Eltern - Starke Kinder

Ab Dienstag, 15. August bietet der Kinderschutzbund Celle erneut den Elternkurs: "Starke Eltern-Starke Kinder" an.
Dieser umfasst 10 Abende, jeweils mittwochs für zwei Stunden. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos; dies wird ermöglicht durch die Förderung des Lions Club Celle - Allertal.
Das Thema Erziehung wird oft als problembelastend empfunden. Die Anforderungen steigen, nicht selten fühlen sich Eltern unter Druck und wollen doch nur das Beste für ihre Kinder. Die Freude an Familie, an den Kindern bleibt auf der Strecke. Der Kurs bietet die Chance, im Austausch mit anderen Eltern die positiven Seiten des Eltern-seins herauszuarbeiten und die Kinder mit ihren Fähigkeiten und Begabungen neu wahrzunehmen. Kommunikation innerhalb der Familien spielt dabei eine wichtige Rolle.

Weiterlesen: Elternprojekt des Kinderschutzbundes Celle

Die "Kleiderbörse" wird zur "Schatzkiste"

Ein neues Angebot hat einen neuen Namen. Ab August wird es im Kinderschutzbund Celle keine "Kleiderbörse" mehr geben.
Das bedeutet, dass die Kleidung für Erwachsene nicht mehr angeboten wird.
Stattdessen, wird der Laden jetzt "Schatzkiste" heißen und es werden Kinder -und Jugendkleidung angeboten sowie Schuhe für dieses Alter und Spielzeug. Zudem wird es weiterhin Handtücher und Bettwäsche geben, weil das immer in den Familien benötigt wird. Den Namen haben die Mitarbeiterinnen des Kinderschutzbundes im Wahlverfahren entschieden. Es symbolisiert, dass es sich lohnt vorbei zu schauen, da sich teilweise wahre Schätze zwischen den Sachen verbergen.
Die Kleidung und alles andere ist gut erhaltene Ware, die dem Kinderschutzbund gespendet wird. Sie werden von ehrenamtlichen Kräften sortiert. Hier wird ganz viel Energie und Zeit reingegeben“, so Silvia Seibel, Geschäftsführerin des Vereins.
"Unsere freundlichen Kolleginnen der "Schatzkiste" freuen sich, viele kleine und große Besucher/innen sowie Eltern begrüßen zu dürfen", so Silvia Seibel.

schatzkiste plakat

 

Änderung in der Kleiderbörse des Kinderschutzbundes Celle

Aufgrund von reduzierten Lagermöglichkeiten kann der Kinderschutzbund Celle ab Mai keine Erwachsenenkleidung mehr annehmen. Diese kann in anderen sozialen Kaufhäusern abgegeben werden. Der Kinderschutzbund benötigt weiterhin gut erhaltene/s Kinder- und Jugendkleidung/Schuhe/Bücher, Spielzeug sowie Handtücher und Bettwäsche.
Abgegeben werden können die Spenden montags, dienstags und donnerstags von 10-12 Uhr sowie mittwochs von 9-12 und 14-16 Uhr und nach Vereinbarung in der Neustadt 77 in 29225 Celle, Tel. 05141/46066.

"KELLU – ein Plätzchen für Sie!" -  Der Kinderschutzbund Celle sagt DANKE!

Wir bedanken uns bei der Freiwilligenagentur KELLU und den HelfernInnen ganz herzlich für den freiwilligen Einsatz bei Ihrer Veranstaltung "KELLU – ein Plätzchen für Sie!".
Wir haben uns sehr über den Verkaufserlös in Höhe von € 333,00 gefreut, der für Aktionen und Fahrten mit den Kindern der Kindergruppen verwendet wird!