Grund zur Freude!

Spende Nele SchwarzWir freuen uns sehr über die Unterstützung von Nele Walkowiak. Die 15-jährige junge Frau aus Celle ist seit vielen Jahren eng verbunden mit dem Kinderschutzbund. Jetzt hat sie sich dazu entschlossen, mit selbstgenähten Mund- Nasenmasken u. a. den Kinderschutzbund zu beschenken. 15 Exemplare brachte sie vorbei. Aber nicht nur das, die Masken sind aus blauem Stoff mit dem Emblem des Kinderschutzbundes darauf. Darüber und über € 50,-, den Erlös von gespendetem Geld für weitere Exemplare, haben sich der 1. und 2. Vorsitzende sowie die Geschäftsführerin sehr gefreut. Es waren sich alle einig, dass es eine große Freude ist, dass Nele die Arbeit des Vereins so mitträgt.

Sachspende ETM

Sachspende ETM

Spende PRIRO CNC-Fertigungstechnologie

Stefan Palett, Silvia Seibel und Alexander Buhr (von links nach rechts)Wie schon im vergangenen Jahr wurde für die Mitarbeiter der PRIRO CNC-Fertigungstechnologie eine vom Einkauf organisierte Tombola veranstaltet. Hier wurden die Präsente der Lieferanten verlost. Der Erlös aus der Tombola soll lokal gespendet werden. „Die Entscheidung wer den Erlös bekommen sollte, war keine leichte, so Alexander Buhr. „Sollte es ein Kindergarten, das Hospizhaus oder eine andere Einrichtung sein. Es gibt viele Institutionen, die die Unterstützung für ihre tolle Arbeit verdienen. Unsere Entscheidung fiel diesmal auf den Kinderschutzbund Celle, den wir mit der Spende in Höhe von 901 € unterstützen wollen“, so Buhr, der sich freute zusammen mit seinem Kollegen Stefan Palett die Spende an Silvia Seibel, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes übergeben zu können.

 

 

Foto: Stefan Palett, Silvia Seibel und Alexander Buhr (von links nach rechts)

Spende Edeka Markt Ankermann

Spende Edeka Markt Ankermann

Spende Schülerrat Immanuel-Kant-Gymnasium

Spende Schülerrat Immanuel Kant