Silvia Seibel, (Bild links) Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes, bedankt sich bei Karin Pries (Bild rechts) für die große SpendeWir bedanken uns herzlich!

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Theatergruppe St. Hedwig wurde - unter der Regie von Frau Karin Pries - die Komödie "Millionär auf Probe" aufgeführt. Der Erlös aus den vier ausverkauften Vorstellungen in Höhe von € 500,-, kam in diesem Jahr dem Kinderschutzbund Celle für seine vielfältigen Aufgaben zu Gute. Silvia Seibel, (Bild links) Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes, bedankte sich bei Karin Pries (Bild rechts) für die große Spende.