Wichtelgeschenke für den Kinderschutzbund CelleWichtelgeschenke für den Kinderschutzbund Celle

Statt wie sonst in der Klasse untereinander zu wichteln, hatten die Schüler der Klasse 4b der Grundschule Wietzenbruch in diesem Jahr die Idee, anderen Kindern zu Weihnachten eine Freude zu machen. So haben die Schüler jeweils ein eigenes neuwertiges Spiel, Buch, Puzzle oder ähnliches als Wichtelgeschenk weihnachtlich verpackt. Die Geschenke wurden gesammelt und dem Kinderschutzbund, stellvertretend durch Frau Kerstin Ahlborn, überreicht.